Amino 8 – alle essentiellen Aminosäuren in optimaler Kombination

€20,90
€13,48/100g
inkl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Shopbewertung - viktilabs.de
Gläser:
Versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 50€

Unsere Amino-8 Presslinge unterstützen deinen Stoffwechsel mit den acht essentiellen Aminosäuren, die unser Körper unbedingt benötigt, aber nicht selbst herstellen kann. Sie können nur über die Nahrung aufgenommen werden. Sie sind mit verantwortlich für den Transport und die Speicherung von Nährstoffen und bilden die Basis für viele Proteine. Die Rezeptur baut auf wissenschaftlichen Erkenntnissen auf, so dass die optimale Versorgung gewährleistet ist.

Deine Vorteile im Überblick:

  • Enthält alle acht essentiellen Aminosäuren – sonst nichts
  • Ideale Rezeptur nach Professor Dr. Lucà-Moretti
  • Fünf Presslinge liefern 41 % des von der Who empfohlenen Tagesbedarfs
  • 150 Presslinge (= ein Monatsbedarf) in lichtgeschützter Braunglasflasche
  • Schnelle Verfügbarkeit ohne Kapselhülle
  • Rein pflanzlich - durch Fermentation aus Maisstärke gewonnen
  • Für Veganer und Vegetarier
  • Ohne Zusatz- oder Hilfsstoffe
  • Laborgeprüfte Rohstoffe – rückstandskontrolliert
  • Ohne Gluten, Lactose, künstliche Aromen und Süßstoffe, Konservierungsstoffe und Gentechnik
  • Ideale Ergänzung für Sportler oder bei Stress
  • Hergestellt in Deutschland

Viktilabs© Qualitätsgarantie

  • Enthält nur deklarierte Inhaltsstoffe – keine versteckten Hilfsstoffe
  • 100% Transparenz - alle Zutaten auf dem Label
  • Frei von toxischen Extraktionsrückständen (Methanol, Aceton, N-Hexan)
  • Ohne Trennmittel wie Magnesiumstearat und Siliciumdioxid
  • Ohne Farbstoffe wie Titanoxid
  • Ohne Süßungsmittel wie Aspartam, Dextrose oder Zuckeraustauschstoffe
  • Ohne Geliermittel wie Carrageen
  • Ohne Bindemittel wie PEG
  • Ohne künstliche Konservierungsstoffe wie Sorbinsäure
  • Frei von Nanopartikeln
  • Frei von Allergenen und unverträglichen Stoffen (Laktose, Gluten, Histamin)
  • Vegan
  • Ohne Gentechnik hergestellt
  • Herstellung und Abfüllung in der EU, zertifiziert nach HACCP, GMP / ISO 22000 2005
  • Frei von Pestiziden, radioaktiven Verunreinigungen und Schwermetallen - laborgeprüft
  • Hochwertige, lichtgeschützte Glasverpackung (Braunglas)
  • Garantiert frei von BPA und anderen Weichmachern

Zutaten pro Pressling

AminösäurenNRV*
L-Leucin19,6 %
L-Valin16,6 %
L-Isoleucin14,8 %
L-Lysin14,3 %
L-Phenylalanin12,9 %
L-Threonin11,1 %
L-Methionin7,0 %
L-Tryptophan3,7 %

Verzehrempfehlung

5 Presslinge pro Tag mindestens 15 Minuten vor oder nach einer Mahlzeit mit 250 ml stillem, lauwarmen Wasser oder einer anderen stillen Flüssigkeit deiner Wahl. 
Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. Bitte beachte die Hinweise auf der Verpackung.

Hinweise

  • Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche gesunde Ernährung
  • Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.
  • Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern
  • Kühl, trocken und lichtgeschützt aufbewahren.

Für größere Stückzahlen bitten wir dich, uns zu den Konditionen unter folgender E-Mail-Adresse: service@viktilabs.de oder ganz einfach über unser +Viktilabs Kontaktformular zu kontaktieren.

Zufriedenheit

Glückliche Kunden stehen bei uns im Vordergrund. Solltest du trotz allem einmal mit einem Produkt unzufrieden sein, oder Hilfe und Beratung benötigen, melde dich gerne bei uns!

Vegan

Unterstützung bei deiner veganen Ernährung
100% natürliche Inhaltsstoffe

Qualitätsversprechen

Unsere Produkte werden in streng geprüften Anlagen hergestellt.
Wir setzen auf natürliche Inhaltsstoffe, ohne Füllmittel und unnötige Zusatzstoffe

Hergestellt in Deutschland

Sorgfältig ausgewählte Nährstoffe, Schonende Herstellung,
Regelmäßig streng Laborgeprüft  für maximale Reinheit und die beste Qualität

Hier findest du eine Liste der 8 essentiellen Aminosäuren und den jeweiligen Tagesbedarf pro Kg Körpergewicht

AminösäurenTagesbedarf in mg
L-Leucin39 mg
L-Valin26 mg
L-Isoleucin20 mg
L-Lysin30 mg
L-Phenylalanin25 mg
L-Threonin15 mg
L-Methionin10,4 mg
L-Tryptophan4 mg

Was sind eigentlich Aminosäuren?

Proteine bestehen aus 21 verschiedenen Aminosäuren. Wie häufig eine einzelne Aminosäure in einem Protein vertreten ist, ist variabel. Um aus Aminosäuren unsere eigenen Proteine herstellen zu können, benötigen wir jede Aminosäure in einer bestimmten Menge. Aminosäuren sind die Bausteine von Proteinen, was häufig auch Eiweiß genannt wird. Wir benötigten Eiweiß, um körpereigene Proteine herzustellen. Proteine erfüllen viele verschiedene Funktionen: Sie geben Zellen Halt und Struktur und dienen als Signalmoleküle. Proteine können auch eine enzymatische Funktion haben und so biochemische Reaktionen ermöglichen.
Manche Aminosäuren kann der Körper aus anderen Aminosäuren selbst herstellen. Dies sind nicht-essentielle Aminosäuren. Essentielle Aminosäuren hingegen können wir nicht selbst produzieren und wir müssen sie deshalb mit der Nahrung zu uns nehmen. Von den 21 Aminosäuren sind 8 essentiell.
Es ist also nicht nur wichtig, dass du ausreichend Protein zu dir nimmst. Entscheidend ist auch, dass du mit jeder einzelnen essentiellen Aminosäure gut versorgt bist. Deswegen hast du nicht nur einen täglichen Eiweißbedarf, sondern auch einen Bedarf an essentiellen Aminosäuren.

Hier geht es zum ausführlichen Aminosäurenartikel im +Viktilabs Magazin

Lebensmittel mit Essentiellen Aminosäuren

  • Milch und Milchprodukte wie Käse, Joghurt und Quark
  • Eier
  • Fleisch
  • Fisch
  • Hülsenfrüchte, wie Erbsen, Bohnen, Linsen, und Kichererbsen

Pflanzliche Lebensmittel müssen geschickt kombiniert werden

Auch pflanzliche Lebensmittel liefern essentielle Aminosäuren. Es gibt allerdings einen wichtigen Unterschied zu tierischen Lebensmitteln. Einzelne tierische Nahrungsmittel liefern jede einzelne essentielle Aminosäure in beträchtlichen Mengen. Deswegen sagt man auch, dass tierisches Protein „komplett“ ist.
Einzelne pflanzliche Lebensmittel sind hingegen reich an manchen essentiellen Aminosäuren, aber enthalten dafür anderen nur in geringen Mengen. Um deinen Bedarf an essentiellen Aminosäuren mit pflanzlichem Protein zu decken, musst du daher pflanzliche Proteinquellen geschickt kombinieren. Du hast vielleicht schon einmal gehört, dass es gut ist Bohnen und Reis zusammen zu essen. Die Aminosäurenzusammensetzung dieser beiden Lebensmittel ergänzt sich gut, so dass sie gemeinsam alle essenziellen Aminosäuren liefern.